Sprachlos

 

Sprachlos ist ein Episodenfilm, bei dem es um die Kommunikationsprobleme zweier Menschen und deren Versuche diese zu bewältigen geht.

 

Die drei sehr unterschiedlichen Episoden des Films, getrennt durch Thematik, Jahrzehnte und Stockwerke, werden durch ihren gemeinsamen Schauplatz zusammengehalten. Dieses alte Haus, das als stummer Erzähler fungiert, bildete somit die Grundlage für die grafische Gestaltung rund um den Film.

 

Nachdem wir in einem dreiköpfigen Team ein Logo entwickelt hatten, machte ich mich an die Verpackung der DVD. Diese verwirklichte ich einerseits als kostengünstigere Standardausführung und andererseits als handbedruckte Special Edition, die auch einige Geschichten und Fotos von den Drehtagen beinhaltet.

 

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit Sonja Stangl und Gregor Sams.

Mehr Projekte