Earl

 

Ein seltsames Wesen als digitale Handpuppe. Entstanden auf der Schmiede Hallein 2015.

 

Jedes Jahr treffen sich Künstler_innen, Kreative und Nerds in Hallein, um gemeinsam ungewöhnliche Projekte zu verwirklichen.

2015 entstand in diesem Rahmen ein digitales Improvisations-Puppenspiel, für das ich einen Character entwickelte. Sein Name war Earl.

Die ungewöhnliche Haut hat das Wesen übrigens direkt aus der Schmiede. — Alle Texturen sind von Fotos aus dem Gebäude übernommen.

Mehr Projekte